Datenschutzrechtliche Information

Wir freuen uns, dass Sie die Webseite www.icon-cmv.de besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Initiative.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist uns sehr wichtig. Daher möchten wir Sie darüber informieren, wie wir bei ICON mit Ihren Daten umgehen. Diese datenschutzrechtliche Information erläutert Ihnen, wie und zu welchen Zwecken ICON Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und welche Rechte und Möglichkeiten Sie diesbezüglich haben. Sie gilt für alle personenbezogenen Daten, die Sie ICON zur Verfügung stellen oder die sich aus anderer Interaktion mit ICON ergeben. In unserem Cookie-Hinweis informieren wir Sie außerdem darüber, wie wir Daten durch Einsatz von Cookies oder anderen Web-Tracking- Technologien erheben und diese verwenden.

Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten:

Gundula Dupont PR, Krefelder Strasse 12, 10555 Berlin, ist verantwortliche Stelle für sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Kategorien der von uns erhobenen personenbezogenen Daten:

  • Wir verarbeiten die Daten unserer Interessenten oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber Leistungen anbieten, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

    Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Verhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), mitgeteilte Inhalte und Informationen sowie Namen von Kontaktpersonen.

    Wir löschen Daten, die zur Erbringung unseres geschäftsmäßigen Zweckes nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und Beziehungen. Wir bewahren die Daten so lange auf, wie sie zur Abwicklung des Projektes, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die folgenden Zwecke verwenden:

  • Information und Beratung innerhalb eines bestehenden Kontaktes, sofern dies nach anwendbarem Recht zulässig ist.
  • Wir verwenden personenbezogene Daten von medizinischen Fachkräften in Abhängigkeit von deren Interessen und der Art und Weise unserer Zusammenarbeit.
  • Aufrechterhaltung und Schutz der Sicherheit unserer Dienstleistungen und unserer Webseite.
  • Soweit Sie uns ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben oder eine andere rechtliche Grundlage besteht, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch für die folgenden Zwecke verwenden:
    • Kommunikation mit Ihnen über die Kommunikationskanäle, in die Sie eingewilligt haben
    • Verwaltung und Durchführung von Marketingkampagnen, vornehmlich Lieferung von Informationsmaterial.

Wir werden mit Ihnen nur dann zu Werbezwecken kommunizieren (z.B. durch E-Mails und Telefonanrufe an einen ausgewählten Empfängerkreis wie Ärzte und Apotheker), wenn Sie dem vorher, soweit gesetzlich erforderlich, ausdrücklich zugestimmt haben.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht dafür verwenden, automatisierte Entscheidungen zu treffen, die Sie betreffen oder Profile auf andere Weise als oben beschrieben zu erstellen.

Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind in Artikel 6 DS-GVO festgelegt. Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung ggf. auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, soweit Sie uns diese erteilt haben.

Ihre personenbezogenen Daten erheben und nutzen wir wie folgt:

Grundsätzlich erheben wir Ihre personenbezogenen Daten direkt von Ihnen im Rahmen unserer Interaktion, z.B. wenn Sie unsere Webseite besuchen, uns anrufen oder mit uns hinsichtlich unserer Dienstleistungen kommunizieren.

Gegebenenfalls erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies rechtlich zulässig ist, auch von Dritten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch:

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen wir physische, elektronische und prozesstechnische Sicherheitsmaßnahmen, die dem derzeitigen Stand der Technik und den gesetzlichen Datenschutzanforderungen entsprechen. Diese Schutzmaßnahmen umfassen die Umsetzung bestimmter Technologien und Verfahren zum Schutz ihrer Privatsphäre, wie beispielsweise sichere Server, Firewalls sowie SSL-Verschlüsselung. Wir handeln jederzeit im Einklang mit den anwendbaren Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Vertraulichkeit und Sicherheit von personenbezogenen Daten.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur weitergeben wenn Sie uns dazu anweisen oder Ihre Einwilligung erteilen.

Speichern Ihrer personenbezogenen Daten:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie es für die Erbringung der beauftragten Dienstleistungen oder verlangten Informationen und für die Durchführung und Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen erforderlich ist. Wenn Sie uns aufgefordert haben, nicht mit Ihnen in Kontakt zu treten, werden wir diese Informationen so lange aufbewahren, wie zur Erfüllung dieser Aufforderung notwendig. Ihre personenbezogenen Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn sie für den vereinbarten Zweck nicht mehr erforderlich sind.

Selbstauskunft über Ihre personenbezogenen Daten:

Unter bestimmten gesetzlich festgelegten Bedingungen können Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, deren Berichtigung oder Löschung oder die Einschränkung deren Verarbeitung fordern. Sofern Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Generell überlassen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf freiwilliger Basis. 

Webserver-Protokolle:

Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (nachstehend „Webserver“ genannt), jedoch automatisch Informationen von Ihnen in Webserver-Protokollen, wenn Sie uns im Internet besuchen. Der Webserver erkennt automatisch bestimmte Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 7) sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers. 

IP-Adressen:

Diese Webseite verwendet Internetprotokoll(IP)-Adressen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer von Ihrem Internet-Provider zugewiesen wird, damit Sie Zugang zum Internet haben. IP-Adressen werden als Teil der oben genannten Webserver-Protokolldaten verwendet. Hierzu werden IP-Adressen allerdings von uns gekürzt bzw. anonymisiert, so dass wir IP-Adressen nicht auf Personen zurückführen können.

Cookies:

Unsere Webseite nutzt die sogenannte Cookie-Technologie. Ein Cookie ist eine Information, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet wird (genau genommen: in Ihrem Browser-Verzeichnis abgelegt wird), sobald Sie die Webseite besuchen. Die meisten Browser sind zurzeit standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser auf die Ablehnung von Cookies oder deren vorherige Anzeige einzustellen.

Sicherheit:

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet ungesichert erfolgt und damit die Gefahr besteht, dass Dritte die Daten abfangen und verwenden können. Sie können uns Ihre Daten auch jederzeit per Post oder Telefon mitteilen unter:

Gundula Dupont PR
Krefelder Strasse 12
10555 Berlin 
Tel.: +49 - 1635552108

Fachbesuchern vorbehaltener Webseitenbereich:

Der Zugang zum Facharztbereich erfolgt mittels DocCheck-Passwort. Um diese Seiten anwählen zu können, müssen Sie sich als Benutzer bei der DocCheck Medical Services GmbH (www.doccheck.de) registrieren lassen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Überprüfung Ihrer Zugriffsberechtigung. Diese Informationen werden nicht als Grundlage für eine weitere Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt, es sei denn, Sie haben uns Ihre ausdrückliche Zustimmung hierzu erteilt. Dabei senden wir bei jeder Anmeldung für den geschützten Bereich eine Authentifizierungsanfrage an DocCheck, die dort überprüft wird, ohne dass wir Hinweise auf Ihre Identität erhalten.

Anfragen mittels Kontaktformular im Facharztbereich:

Besuchern unserer Webseiten bieten wir unter ‚Facharztforum’ die Möglichkeit, Anfragen zu stellen, Broschüren und Formulare downzuloaden und Informationsmaterial zu bestellen. Wenn Sie uns über die Webseite kontaktieren, speichern wir zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage gegebenenfalls Informationen wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Art der Anfrage und mögliche weitere Informationen. Diese Informationen werden nicht als Grundlage für eine weitere Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt.

Links auf externe Webseiten:

Diese Webseite enthält auch Links zu anderen Webseiten. Die hier beschriebenen Richtlinien und Verfahren gelten nicht für diese verlinkten Webseiten. Wir bitten Sie, diese Webseiten direkt zu besuchen, um dort Informationen über den Datenschutz, die Sicherheit, die Erfassung von Daten und die Vorschriften zur Weitergabe von Daten zu erhalten. ICON kann für von diesen Webseiten ausgehende Maßnahmen oder für deren Inhalt nicht haftbar gemacht werden.

Stand: 23 Mai 2018